Sonntag, 2. Dezember 2012

Nur noch 22 mal schlafen...

Hallo ihr Lieben!

Passend zum 1. Advent ist der Schnee auch bei uns 
angekommen. Herrlich! :) 

Heute möchte ich euch kurz zeigen, was ich 
gewerkelt habe, um das Büro meiner Kollegin und
mir etwas in weihnachtliche Stimmung zu bringen:

Mal wieder ein paar Pappmaché-Buchstaben:


Ein paar Faltsterne und den schönen hölzernen
Noel-Schriftzug (keine Ahnung woher ich den habe..?!)


Und dank der Big Shot und der Schneeflocken-,


bzw. Socken-Stanzform habe ich noch einige Hängerchen


für die Lichterkette am Fenster gestaltet.

Und einen Adventskalender gabs natürlich auch
noch dazu. ;)

Leider habe ich vergessen, Bilder zu machen als ich
mit schmücken fertig war, aber vielleicht denke ich
nächste Woche mal dran. ;)

Schönen 1. Advent euch allen!


Laura



Kommentare:

  1. Moin Laura,
    ohhhhh, sehr schön. Da wird´s ja so richtig gemütlich weihnachtlich bei euch auf Arbeit. Hast du super gebastelt. Die Pappmaché- Buchstaben sind der Hammer. Wie macht man denn so was Tolles? Das wäre mal eine super Anleitung. Ach so, ich kann ja im Moment gar nicht basteln, grrrrrr.
    Ich wünsche dir noch einen schönen, besinnlichen ersten Adventsabend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi!
      Die Pappmache-Buchstaben kann man in der "Rohfassung" z. B. bei butinette.de bestellen.
      Dann mit Acrylfarbe bepinseln, trocknen lassen und mit Papier seiner Wahl bekleben. :)
      Aber eine Anleitung dazu, kann ich auch gerne mal erstellen. ;)
      LG
      Laura

      Löschen
  2. Super Deko - da hast Du Dich aber richtig in's Zeug gelegt.

    Einen schönen Abend und LG von Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. toll....vor Allemm Noel mit den Sternen.

    lg angelika

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! :)