Mittwoch, 4. September 2013

Glitzer, Gold... aber doch kein Weihnachten ;)

Hallo ihr Lieben!

Ist das nicht herrlich, der Sommer lässt sich nochmal blicken! :)

Deswegen kann ich euch einfach noch keine
herbstlichen Kreationen zeigen, ich bleibe noch bei
frischen Farben. :) Allerdings habe ich momentan wieder
soviel Spaß mit dem Prägepulver und dem Heißluftfön,
da habe ich mich an den folgenden Karten ziemlich ausgelassen.
Diamantengleißen und Gold... man könnte eigentlich meinen
es geht doch Richtung Weihnachten. ;)

Aber schaut doch einfach selbst:





Für den Hintergrund habe ich das Stempelset Gorgeus Grunge
genutzt und der Geburtstagsgruß stammt von den Nettiketten. 

Geglitzer und gold mag dem ein oder anderem zuviel sein,
aber mir war eben danach. ;)

Liebe Grüße

Laura

Kommentare:

  1. Tolle Serie, liebe Laura. Super, wie Du einen besonderen Hintergrund mit den plakativen Bannern kombiniert hast!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Laura,
    tolle Karten! Der Hintergrund ist ja toll! Wie hast du die Streifen so hinbekommen? Mit dem Stempelkissen und dann Embossingpulver drauf? Gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Glitzerhintergrund ist erst mit Versamark gestempelt, dann Heißklebepulver aufgetragen und erhitzt und danach das Diamantgleißen Glitzerpulver drüber und nochmal erhitzen. :)
      Das funkelt wie wahnsinnig! ;)

      Löschen
  3. Liebe Laura,

    der Hintergrund ist ja gigantisch!!!! Die Ausstattung dafür fehlt mir leider :-(, sonst würde ich sofort nachmachen.
    Und die braune Karte ist in sich ruhend und sehr stimmig, richtig toll, das werde ich mir merken.

    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen
  4. huhuu Laura, also ein paar ganz bezaubernde Kärtchen sind dir da vom BT gehüpft, eine schöner als die andere, Glitzer sieht einfach klasse aus, absoluter Hingucker.
    Ja oft unterschätzt man die Herren, war auch sehr erstaunt das sie sich so doll Mühe gegeben haben.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! :)