Sonntag, 18. März 2012

Meine erste Easelkarte!

Hallo ihr Lieben!

Wo ist denn der wundervolle Sonnenschein von gestern
hin verschwunden?! Regen, trübes Wetter, kalt... wäh!

Also, muss ich wohl oder übel, den Frühling
mal wieder auf dem Basteltisch herbei rufen.

 Schön kitschig, sehr bunt, ich habe endlich mal eine Easelkarte ausprobiert,
was will man mehr an einem trüben Sonntag? ;)

Liebe Grüße
Laura

An folgenden Challenges möchte ich teilnehmen:

Everybody Art Challenge - Challenge #184 - Easelkarte
Bawion - KW12 - 2012 - Ostern
Bastelmühle - Challenge #33 - O = Ostern



Kommentare:

  1. Huhu!

    Kitschig finde ich die Karte gar nicht, aber schön bunt und fröhlich. Eine hübsche Easelkarte ist Dir da gelungen!
    Vielen Dank, dass Du damit bei der BAWION-Challenge teilnimmst.

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Kitschig? Nein, eine fröhliche Osterkarte und sie ist dir super gut gelungen.
    GlG Nina

    AntwortenLöschen
  3. Zu Ostern darf es ja gerne mal bunt sein :-) Vielen Dank für Deine Teilnahme an der Bastelmühlenchallenge
    Cathi

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne und farbenfrohe Osterkarte, gefällt mir sehr gut.
    Vielen Dank für Deine Teilnahmen bei Bawion.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne und sehr bunte Osterkarte, aber mir gefällt sie sehr gut.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Bawion.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön und gar nicht kitschig.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Die Karte ist genau richtig um sich einen trüben Tag aufzuheitern - und gar nicht kitschig. Danke für Deine Teilnahme bei der Bastelmühlen-Challenge.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Deine erste Easel Karte und da kommt so etwas raus?? klasse!
    Es ist nämlich wirklich sehr schön geworden =)
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Bawion.

    LG
    Michala

    AntwortenLöschen
  9. Danke auch für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! :)